Leben mit Handicap
Leben mit Handicap

 

 

Wenn Jugendliche erwachsen werden, wollen sie ihre Flügel ausbreiten und das Nest verlassen. Sie haben große Pläne und wollen ihr Glück versuchen. Mit und ohne Rollstuhl.

Die Wohngemeinschaft Algersdorfer Straße schafft Voraussetzungen, damit junge Menschen im Rollstuhl ihr Leben selbst in die Hand nehmen können.

 

Einzigartig in Österreich.
Was unsere Idee besonders macht.

Weiterlesen

VON MEILENSTEIN ZU MEILENSTEIN.
WAS UNS WICHTIG IST.

Unterstützung finden

Unterstützung
finden

Zukunft planen

Zukunft planen

Gemeinschaft erleben

Gemeinschaft erleben

Selbständig werden

Selbständig werden

Ziele erreichen

Ziele erreichen

Privatsphäre genießen

Privatsphäre genießen

WIR LEBEN HIER UND JETZT.

 

Sigrid Huber

Die Tonkünstlerin

Ich mag die Arbeit mit Ton, das weiche, angenehme Material, das sich so unterschiedlich formen lässt, und die schönen Glasuren. So ist jeder Tag anders und doch habe ich jeden Tag genug zu tun. Und wenn ich meine Arbeit erledigt habe, freue ich mich auf meine Wohnung und ruh mich beim Fernsehen aus.

Sigrid Huber

Beatrice Kapplinger

Die Kopflastige

Es ist gut, dass es ist, wie es ist. Dass ich in der Werkstätte eine Beschäftigung habe, bei der ich in Gesellschaft bin. Dass ich mich zurückziehen kann. Dass mich niemand zwingt, bei Ausflügen mitzufahren, weil mich das Fortfahren einfach zu sehr anstrengt. Dass mir einmal pro Woche eine Therapeutin zuhört und Feedback gibt. Das alles bedeutet mir wirklich viel.

Beatrice Kapplinger

Ingrid Strudler

Die Vielseitige

Da will ich hin, dachte ich mir, als ich seinerzeit von der WG gehört habe. Eine eigene Wohnung und eine Gemeinschaft zugleich. Einfach war’s nicht, aber meine Familie stand immer voll hinter mir. Wir sehen uns auch noch oft, aber zu Hause fühle ich mich hier. Hier fühle ich mich gut aufgehoben. Und ich habe schon so viel gelernt: Ich komme im Internet zu recht, kann Emails schreiben und ziemlich gut häkeln.

Ingrid Strudler


WEITERE STIMMEN
AUS DER WOHNGEMEINSCHAFT

Weiterlesen

GEMEINSAM WACHSEN.

Tischlerei, Töpferei, Mal- oder Schreibwerkstatt – in der Kreativwerkstätte finden sich unterschiedliche Beschäftigungsmöglichkeiten. So bietet die Arbeit im Haus auch die Chance, persönliche Stärken weiterzuentwickeln und neue Fertigkeiten zu erlernen.

 

Mehr über die KREATIVWERKSTÄTTE

Weiterlesen

WIR SCHAFFEN VORRAUSSETZUNGEN
FÜR MEHR LEBENSFREUDE.

Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben

Für Menschen im Rollstuhl ist eine eigene Wohnung noch immer keine Selbstverständlichkeit. Auch ihre Eltern tun sich oft schwer, das Kind, das jahrelang im Mittelpunkt stand, auf einmal loszulassen. Wir verstehen die Sorgen und das Sicherheitsbedürfnis, das auch die jungen Menschen selbst brauchen, um ihr Leben in die Hand zu nehmen.

Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten

Mehr über unser team

Weiterlesen

Facebook Live Ticker

Mit ZAZOU an der Seite,

Mit ZAZOU an der Seite, lernt und arbeitet es sich gleich viel konzentrierter (SEBASTIAN an seinem Arbeitsplatz).

Mehr lesen Mehr lesen

In unserer Holzwerkstät

In unserer Holzwerkstätte wird fleißig für unser Projekt "100 Jahre Bauhaus" gearbeitet"

Mehr lesen Mehr lesen

EIN GUTER START IN DIE W

EIN GUTER START IN DIE WOCHE – Einladung von zwei Geburtstagskindern! Liebe Anita, lieber Kurt – vielen herzlichen Dank und nochmal alles Gute zum Geburtstag!

Mehr lesen Mehr lesen

Erich hat die 5. Jahresz

Erich hat die 5. Jahreszeit eröffnet!!!

Mehr lesen Mehr lesen

facebook.com/WGAlgersdorf

Weiterlesen