Leben mit Handicap
Leben mit Handicap

 

 

Wenn Jugendliche erwachsen werden, wollen sie ihre Flügel ausbreiten und das Nest verlassen. Sie haben große Pläne und wollen ihr Glück versuchen. Mit und ohne Rollstuhl.

Die Wohngemeinschaft Algersdorfer Straße schafft Voraussetzungen, damit junge Menschen im Rollstuhl ihr Leben selbst in die Hand nehmen können.

 

Einzigartig in Österreich.
Was unsere Idee besonders macht.

Weiterlesen

VON MEILENSTEIN ZU MEILENSTEIN.
WAS UNS WICHTIG IST.

Unterstützung finden

Unterstützung
finden

Zukunft planen

Zukunft planen

Gemeinschaft erleben

Gemeinschaft erleben

Selbständig werden

Selbständig werden

Ziele erreichen

Ziele erreichen

Privatsphäre genießen

Privatsphäre genießen

WIR LEBEN HIER UND JETZT.

 

Julian Gabriel

Der Experimentelle

Die Naturwissenschaften und physikalischen Versuche in unserem Schullabor haben mich fasziniert. Mit dem Schreiben und Lesen habe ich mir allerdings schwer getan. Daran arbeite ich jetzt. Und weil ich deshalb einmal wöchentlich einen Kurs besuche, habe ich auch gelernt, allein mit der Straßenbahn in die Stadt zu fahren. Ein Schritt von vielen, den ich in den zwei Jahren in der WG geschafft habe.

Julian Gabriel

Susanne Sticher

Die Freiheitsliebende

Vor langer Zeit war ich in Frankreich. Seit damals fasziniert mich die Sprache und ich würde wirklich gerne Französisch unterrichten. Das wäre mein Traum. Und obwohl ich im Rollstuhl sitze, bin ich gut unterwegs: Jetzt schließe ich meine Lehre als Bürokauffrau ab, dann mache ich die Matura. In der Algersdorferstraße finde ich dabei die Unterstützung, die ich brauche, und die Freiheit, die mir gut tut.

Susanne Sticher

Sebastian Adlmann

Der Zuversichtliche

Meine Übersiedlung in die Wohngemeinschaft war für mich ein Meilenstein auf meinem eigenen Weg. Dass ich hier Unterstützung und zugleich den Freiraum finden würde, spürte ich vom ersten Tag an. Genauso war’s. Ich habe hier einen guten Freund gewonnen, der mich wie ein großer Bruder bei meinem Unternehmungen begleitet, und das herzliche Klima im Haus hilft mir, persönliche Hürden zu meistern. So bin ich zuversichtlich, auch meine nächsten Ziele zu erreichen: den Schulabschluss, eine erfüllenden Job als Bürokaufmann und noch viele Reisen.

Sebastian Adlmann


WEITERE STIMMEN
AUS DER WOHNGEMEINSCHAFT

Weiterlesen

GEMEINSAM WACHSEN.

Tischlerei, Töpferei, Mal- oder Schreibwerkstatt – in der Kreativwerkstätte finden sich unterschiedliche Beschäftigungsmöglichkeiten. So bietet die Arbeit im Haus auch die Chance, persönliche Stärken weiterzuentwickeln und neue Fertigkeiten zu erlernen.

 

Mehr über die KREATIVWERKSTÄTTE

Weiterlesen

WIR SCHAFFEN VORRAUSSETZUNGEN
FÜR MEHR LEBENSFREUDE.

Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben
Bilder Team oben

Für Menschen im Rollstuhl ist eine eigene Wohnung noch immer keine Selbstverständlichkeit. Auch ihre Eltern tun sich oft schwer, das Kind, das jahrelang im Mittelpunkt stand, auf einmal loszulassen. Wir verstehen die Sorgen und das Sicherheitsbedürfnis, das auch die jungen Menschen selbst brauchen, um ihr Leben in die Hand zu nehmen.

Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten
Bilder Team unten

Mehr über unser team

Weiterlesen

Facebook Live Ticker

"Die wunderschönen Batikshirts, Hosen und Schürzen entstanden während des RECYCLING PROJEKTS, geleitet von unserer Mitarbeiterin Anja Haas (freiwilliges soziales Jahr)! Die Produkte werden in einer Modenschau, während unseres SOMMERFESTES am 28.7.2018, präsentiert und können anschließend erstanden werden!"

Mehr lesen Mehr lesen

Sebastian Adelmann: Grat

Sebastian Adelmann: Gratulation zu der mit Auszeichnung bestandenen LAP! Wir, die WG Algersdorfer sind stolz auf dich! 👍👍👍

Mehr lesen Mehr lesen

Theresa und Julian:  Aus

Theresa und Julian: Ausflug zur Buschenschank Pichler-Schober mit dem Verein Selbstbestimmt Leben und unserer PA Nina.

Mehr lesen Mehr lesen

"Hier eine kleine Kostprobe von unserem Recycling-Projekt *aus ALT macht NEU*! Das Projekt leitet unsere Mitarbeiterin vom freiwilligen sozialen Jahr, Anja Haas, unter der Mitwirkung von Josef Tonweber, Tom Schwaiger und Ingrid Strudler. Zu erstehen sind die wunderschönen, praktischen und coolen Beutel während der Au...

Mehr lesen Mehr lesen

facebook.com/WGAlgersdorf

Weiterlesen